ORG/IT Health-Check

ORG-IT-Neuausrichtung
Eine »gesunde« ORG/IT verfolgt klare Grundsätze

Die zielgerichtete Ausrichtung des Bereichs „Organisation/Informationstechnologie“ ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor im Finanzdienstleistungssektor, um strategische (z.B. Ausbau Retailbanking) oder betriebswirtschaftliche Ziele (Optimierung CIR) zu erreichen.

Aus Sicht von tomoro lauten wesentliche Grundsätze wie folgt:

  1. Die IT-Strategie leitet sich konsequent aus der Geschäftsstrategie ab und muss sich sowohl in der organisatorischen Ausrichtung wie auch im Dienstleistungsprofil der ORG/IT wiederspiegeln.
  2. In einer übergreifenden Governance ist zwischen der ORG/IT und den Fachbereichen das Zusammenarbeitsmodell klar geregelt.
  3. Die Kommunikation zwischen ORG/IT und Fachbereichen muss über einen verbindlichen Rahmen institutionalisiert werden und auf pragmatischen Referenzmodellen basieren.
  4. Die Ausgestaltung der IT-Architektur erfolgt, unter Berücksichtigung eines konsistenten Gesamtbildes, konsequent entlang der Bedürfnisse der Kunden – bei der konkreten Umsetzung sind Lösungsalternativen unter Kosten-/Nutzengesichts-punkten zu priorisieren.
  5. Die Steuerung der ORG/IT erfolgt regelmäßig entlang zentraler Steuerungsgrößen wie IT-Kosten, Ressourcen, Projekte, Risiken und Service Levels.

Eine unklare Positionierung der ORG/IT bzw. Ausgestaltung dieser Grundsätze lässt sich in der Praxis meistens an folgenden Kenngrößen bzw. Verhaltensmustern festmachen: keine proaktive bzw. einheitliche Beratung der Fachbereiche durch die ORG/IT, Komplexität in der IT-Architektur und / oder mangelndes Projektmanagement verhindert die zügige Umsetzung von geplanten Vorhaben, unverhältnismäßiges IT-Kostenniveau ohne sichtbaren Mehrwert für die Fachbereiche.

 

tomoro unterstützt Sie, Ihre ORG/IT wieder „fit“ zu machen

tomoro hat langjährige Erfahrungen in der Bestandsaufnahme und Bewertung der Leistungsfähigkeit Ihrer ORG/IT. Mit Hilfe des ORG/IT-Health-Checks lassen sich dabei nach kurzer Zeit die wesentlichen Stellhebel identifizieren, mit denen eine kurz- bis mittelfristige Verbesserung erzielt werden kann.