Newsletter 01/2016

ATAF und seine Nutzung anhand von PraxisbeispielenTestmanagement-Optimierung durch Einsatz intelligenter selbstlernender Verfahren (mit ATAF)

Im Rahmen eines Programmes einer Landesbank wurde die Anforderung platziert, schnellere und effizientere Testergebnisse, sowie exaktere Hinweise für das Defekt-Management bereit zu stellen. Hierbei war der Fokus auf die Evaluierung von Massendaten und häufigen Testdurchläufen gelegt, mit der Zielsetzung, bis zum nächsten Testzyklus bereits weitestgehend alle Fehler und  Abweichungen zu analysieren und zu beheben.

Mit unserem Vortrag auf dem German Testing Day in 2016 stellen wir Ihnen den in der Praxis erprobten Einsatz unseres ATAF-Framework (Aktive Test und Automatisierungs-Framework) in Verbindung mit umfangreichen und zyklischen Regressionstest vor und zeigen die Vorteile dezidiert auf.

Der Fokus der Vorgehensweise lag nicht nur auf der Qualitätsoptimierung der Testergebnisse bei gleichzeitigem, schnelleren und jederzeit wiederholbaren Durchlauf der Testaktivitäten, sondern sollte auch die qualitativen Anforderungen des Risiko-Managements (Testabdeckung, Testklassen, etc.) vervollständigen.

Dies wird hier nicht im Detail betrachtet, ist aber ein wesentliches Umsetzungskriterium.

Die Vorteile und die Anwendung / Vorgehensweise zeigen wir im Rahmen unseres Vortrages an aktuellen Beispielen mit entsprechendem Datenvolumina einer Landesbank auf.

An eine moderne Integrationsplattform, welche sowohl Betriebs- als auch Change-Anforderungen abdecken muss, werden Rahmenbedingungen wie:

  • Vollständigkeit,
  • Konsistenz,
  • Aktualität,
  • Integrität

gestellt.

Das hierbei verwendete ATAF (Aktive Test und Automatisierungs-Framework) sowie die Vorgehensweise bei den Regressionstests, dem Fehlerhandling und die Vorgehensweise für die Abnahme wird an entsprechenden Beispielen vorgestellt.

Das Know-how liegt in der Vorgehensweise bei den Iterationen und dem Anteil des „Selbstlernenden“; das ATAF dient der Dokumentation, Wiederholbarkeit und der Ergebnissicherung für die Revision.

 

tomoro.org/…/ATAF-und-seine-Nutzung-anhand-von-Praxisbeispielen1.pdf